Publikationen

Cloud Computing in der Versicherungsbranche – IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern

Innerhalb der Entwicklungen hin zum Internet der Dienste gewinnen neue Technologien wie Software-as-a-Service, Infrastructure-as-a-Service und Platform-as-a-Service unter dem Stichwort »Cloud Computing« stark an Bedeutung. Diese Konzepte können sowohl Anbieter servicebasierter IT-Lösungen als auch Unternehmen, welche IT-Lösungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse nutzen, gewinnbringend einsetzen. Das THESEUS-Forschungsprogramm unterstützt diese Entwicklungen, indem es neue Lösungen und Technologien für das Internet der Dienste entwickelt.

Die Studie »Cloud Computing in der Versicherungsbranche – IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern« untersucht die Hintergründe und Chancen dieser neuen Technologien. In diesem Rahmen hat das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO Anwender und Anbieter befragt, um daraus auf die Motivation und den Bedarf der Unternehmen zu schließen und Handlungsempfehlungen für die weitere Entwicklung in dieser Branche sowie allgemein für das Internet der Dienste zugeben.

Autoren: Monika Weidmann, Thomas Renner, Sascha Rex
ISBN: 978-3-8396-0181-5
Veröffentlichung: 2010
Verlag und Druck: Fraunhofer Verlag

»Cloud Computing in der Versicherungsbranche«